Die wertvolle Zeit des Alters

      Keine Kommentare zu Die wertvolle Zeit des Alters

Übersetzung von “The Valuable Time of Maturity”
von Mario de Andrade

Ich zählte meine Jahre und entdeckte, dass ich
in Zukunft weniger Zeit zu leben habe, 
als ich bis jetzt gelebt habe.

Ich habe mehr Vergangenheit als Zukunft.
Ich fühle mich wie der Junge, 
der eine Schüssel mit Süßigkeiten erhalten hat.
Die ersten aß er ungnädig,
aber als er merkte, dass nur noch wenige übrig waren,
fing er an, sie tief zu schmecken.

Ich habe keine Zeit, mich mit Mittelmäßigkeit zu befassen.
Ich möchte nicht in Meetings sein, in denen die Egos dominieren.

Die Neidischen, die zu diskreditieren suchen, stören mich.

Ich habe keine Zeit für endlose Gespräche,
nutzlos, um über das Leben anderer zu diskutieren
die nicht zu mir gehören.

Ich habe keine Zeit, um mit den Empfindlichkeiten von Menschen umzugehen
die trotz ihres chronologischen Alters unreif sind.

Ich kann das Ergebnis nicht ausstehen
von denen, die um die Macht kämpfen.

Die Leute diskutieren nicht den Inhalt, sondern nur die Etiketten.
Meine Zeit ist knapp geworden, um Etiketten zu diskutieren,
Ich will die Essenz, meine Seele hat es eilig ...
Nicht viele Süßigkeiten in der Schüssel ...

Ich möchte in der Nähe von Menschen leben,
sehr menschlich, die über ihre eigenen Stolpersteine ​​lachen,
und weg von denen, die selbstgefällig und übermütig wurden
mit ihren Triumphen,
weg von denen, die mit Selbstbedeutung gefüllt sind,
Wer läuft nicht von ihren Verantwortlichkeiten weg ..
Wer verteidigt die Menschenwürde.
Und die nur auf der Seite der Wahrheit gehen wollen
und Ehrlichkeit.
Das Wesentliche ist das, was das Leben wertvoll macht.

Ich möchte mich mit Menschen umgeben,
die wissen, wie man die Herzen der Menschen berührt...
Menschen, denen das harte Leben sie lehrte,
mit Sanftmut in ihrer Seele zu wachsen.

Ja …. Ich habe es eilig ... mit Intensität zu leben,
das kann nur die Reife bringen.
Ich beabsichtige, keinen Teil der Leckereien zu verschwenden
Ich habe übrig …
Ich bin sicher, sie werden exquisiter sein,
als das meiste was ich bisher gegessen habe.

Mein Ziel ist es, zufrieden und in Ruhe ans Ende zu kommen
mit meinen Lieben und meinem Gewissen.
Ich hoffe, dass Ihr Ziel das gleiche ist,
denn so oder so wirst du auch dorthin gelangen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.