Facebook Meisterkurs

      Keine Kommentare zu Facebook Meisterkurs

"Facebook Meisterkurs"

von Said Shiripour und Jakob Hager

Erfahrungen und Überblick

Facebook als Trafficquelle für PPC ist aktuell die Nummer eins, wenn es um Traffic für die eigenen Projekte geht.

Der Facebook Meisterkurs ist das ultimative Nachschlagwerk über bekannte und unbekannte Strategien rund um Facebook Ads.

 
 

Das Produkt

Mit dem Facebook Meisterkurs ist den beiden ein Gesamtwerk gelungen, was es auf dem Markt so noch nicht gibt. Hier wird endlich mal Tacheles geredet und gezeigt, wie es geht. Wer hat noch kein Geld bei Facebook verbrannt und sich darüber geärgert, weil es nicht klappte. Wenn man den Anleitungen im Kurs folgt, weiß man endlich woran es gelegen hat und kann es besser machen.

Es werden nicht nur die eine ideale Werbekampagne gezeigt, sondern viele unterschiedliche. Jeder hat schließlich ein anderes Ziel. Der Facebook Meisterkurs ist für Affiliates geeignet, als auch für Produkt Vendoren.

Worum geht es?

In mehr als 14 Modulen mit je 8-10 Lektionen bekommt man wirklich alles gezeigt, was man bei Facebook mithilfe von Werbeanzeigen alles erreichen kann. Man könnte den Kurs auch als Bibel der Facebooks Ads bezeichnen. Jacob Hager ist jahrelang bekannt als „der Facebook Experte“. Was liegt da also näher als einen Kurs zu machen. Große Marketer lassen ihre Werbung von Jakob machen, weil Sie wissen, das er es kann.

Mir Facebook Werbung zu schalten ist nichts neues. Neu ist nur, das endlich mal einer zeigt, wie es wirklich geht. Ich selber habe schon manch Anzeige geschaltet, die mir nichts einbrachte. Was macht man falsch? Wie tickt Facebook? Warum wird man plötzlich gesperrt? Welche Tricks gibt es?

Wie kann man es umsetzten?

Der Kurs ist nichts für komplette Einsteiger.
Allein der Facebook Werbeanzeigen Manager ist auf den ersten Blick kompliziert.
Also sollte man schon ein wenig an Erfahrung im Umgang zumindest mit Facebook mitbringen. Dann kann es losgehen. Man pickt sich seine Strategie raus und setzt sie um. Das heißt auch etwas Startkapital für die Werbeausgaben zu haben. Keine Angst, man kann mit 5€ theoretisch schon beginnen. Durch den Modul Aufbau ist der Kurs recht übersichtlich aufgebaut. Man wird fast am Anfang abgeholt und kann allem folgen.
Das Problem ist, das Facebook recht oft seine Struktur ändert und dann etwas nicht mehr mit den Videos stimmt.

Für wen ist der Kurs nicht geeignet?

Man sollte keine Wunder erwarten, auch wenn man weiss wie es nun funktioniert.
Denn Facebook User ist unberechenbar und kann einem schnell das Geschäft vermiesen. Es kommt immer darauf an, wofür sie eine Werbung schalten wollen.
Entscheidend ist das Produkt. Wenn das Produkt toll ist und die Werbung auch, dann kann einem nichts mehr im Weg stehen. Ansonsten gibt man auch nur Geld aus mit Werbung. Aber wie im realen Business muss man Geld für Werbung haben um auf sich aufmerksam zumachen.



Mein Fazit

Der Preis des Kurses ist relativ hoch (ca. 400 EUR).
Die Investition kann sich lohen oder auch nicht.
Auf jeden Fall kann es nie verkehrt sein in sein Wissen zu investieren.
Sei nicht enttäuscht, wenn die erste Million noch auf ich warten lässt.
Das es möglich ist haben und Jacob und Said ja gezeigt. Also warum soll es für dein Business nicht auch gehen? Ich persönlich schaue immer wieder in den Kurs, weil ich immer wieder etwas Neues lerne und umsetzen kann.
Auch hier gilt, dass man das Erlernte umsetzen muss. Nur lesen bringt nichts. Bei Facebook muss man viel testen und optimieren. Wer das verstanden hat, der wird lange am Kurs seine Freude haben.

Jetzt als Ergänzung gibt es die Möglichkeit ein ausführliches Video anzusehen

Ganz Eilige können den Facebook Meisterkurs auch hier sofort bestellen

Die Bestellung wird über Digistore 24 abgewickelt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.